Chartideen

Jede Woche werden mehr als 70 Charts der verschieden Anlageklassen neu analysiert und ausgewertet. Hierbei finden die Korrelationen der einzelnen Märkte große Beachtung.

Aus der ganzheitlichen Einschätzung der Märkte ergeben sich immer wieder Handelsideen, für einen einzelnen Markt. Diese Handelsidee ist sozusagen das Ergebnis von vielen übergreifenden Marktbewegungen.

Es handelt sich meistens um kurzfristige Chancen, die aber auch als Einstieg für langfristige Anlagen genutzt werden können. Wenn man zum Beispiel in einen bestimmten Markt einsteigen möchte, aber dazu noch einen günstigen Zeitpunkt abwarten will. Hier kann die Kombination von Markttechnik (Preisniveau) und Zeitablauf (Zeitreihenanalysen) sehr hilfreich sein.

Handelsideen finden Sie jede Woche neu im Bereich Handelsidee und noch umfangreicher in den wöchentlichen Marktanalysen.

Aktuelle Idee

Globale Dollar-schwäche

USDCHF unter 5-jährer Unterstützung

Es hat sich eine globale Dollarschwäche losgetreten.

Selbst fallende Aktienmärkte führen nicht mehr zu Dollar-Käufen.

US-Null-Zinsen machen den Dollar zur globalen Carry-Währung.

Die Dollarschwäche führt auch zu einer Flucht in den Franken.

Die fünfjährige Unterstützung bei 0,9200 wurde nun gebrochen.

Zuletzt war dies in 2015 der Fall, als die SNB die Stützung des Dollars aufgegeben hatte.

Setzt sich die Dollarabschwächung fort, liegt das nächste Ziel bei 0,8100.

Bleiben Sie gesund............

Viel Erfolg

Chris Zwermann